GFW - Greven

Webinar-Reihe: Betriebe in Zeiten von Corona

Liebe Unternehmerinnen und Unternehmer,

mit den beiden folgenden Texten möchte die Wirtschaftsförderung Greven Sie zum einen auf eine Veranstaltungsreihe hinweisen, die sich mit verschiedenen Lösungsstrategien für Unternehmen aufgrund der Corona Krise befasst. Zum anderen stellt Ihnen das Unternehmen Swyx kostenlose Online-Meeting Räume bereit.

Das Kompetenznetzwerk Zukunftssicherung bietet eine Webinar-Reihe (Online-Vorträge) im Hinblick auf verschiedene Hilfen in der Corona-Krise zu folgenden Themen an:

Am Freitag (20. März) trägt Thomas Borker zum Kurzarbeitergeld vor. Herr Borker ist Teamleiter Kurzarbeitergeld, Insolvenzgeld bei der Agentur für Arbeit Ahlen/Münster. Am Montag (23. März) vermittelt die Fachanwältin Katharina Neuroth von der Kanzlei Alpmann Fröhlich ihr Wissen zum Arbeitsrecht in der Corona-Krise. Am Dienstag (24. März) setzen Max Wehmeier und Thomas Prehn von Alpmann Fröhlich, Emsdetten, mit Ausführungen zu Lieferbeziehungen den vorläufigen Schlusspunkt. Die Vorträge beginnen jeweils um 10.30 Uhr.

Nach der Anmeldung unter www.win-muenster.de/anmeldung erhalten die Interessenten eine Bestätigung mit Zugangslink zum Webinar. Die Teilnehmerzahl je Webinar ist auf 100 Personen begrenzt.

Die Wirtschaftsförderung Greven bedankt sich beim Kompetenznetzwerk Zukunftssicherung für das bereit gestellte Angebot. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Nutzen von Online Meeting Räumen zur Kommunikation

Das Unternehmen Swyx stellt kostenlose Online-Meeting-Räume zur Verfügung. Durch den veränderten Arbeitsalltag (vermehrter Home-Office, keine Geschäftsreisen) werden Alternativen benötigt um weiter produktiv arbeiten zu können. Swyx stellt dafür ein Tool zur Verfügung, dass die Kommunikation und Zusammenarbeit mit Kollegen, Kunden und Partnern erleichtert. Bis Ende September stehen 100.000 kostenlose Web-Konferenzräume zur Verfügung. Interessierte Unternehmen erhalten auf www.swyx.de/spezial weitere Informationen und können sich dort direkt für das kostenlose Angebot registrieren.