GFW - Greven

Neue Coronaschutzverordnung, Ideen für Händler und Gastronomen und Überbrückungshilfe III

Die neue ►Coronaschutzverordnung vom 11.01.2021 beinhaltet keine Veränderungen für Händler, Gastronomen, Dienstleister und Handwerker.

Die IHK hat Tipps für Händler zusammengestellt. Zum ►Gesamtüberblick.

Hier werden unter anderem alternative und z.T. auch kostenlose Verkaufsplattformen wie WhatsApp Business empfohlen und vorgestellt. Auf dem folgendem ►Link finden Sie ein Video, wie Sie sich innerhalb von fünf Minuten ein WhatsApp Business aufbauen können.

In Greven nutzt bereits seit Montag (11.01.2021) das Juweliergeschäft Häder das „Schaufenstershopping“. Die Ware wird in zwei Schaufenstern präsentiert und über das Telefon kann eine Beratung stattfinden.

Bereits im Dezember hat der Online-Workshop "Innovative Gastro-Services nicht nur in Zeiten von Corona" von der Tobit.Labs AG stattgefunden. Es ging um den Einstieg und erste Schritte in der Digitalisierung im Gastgewerbe und benennt einige Beispiele. Das Video steht Ihnen unter folgendem ►Link zur Verfügung. 

In unserer vorletzten Meldung haben wir Sie bereits auf die Überbrückungshilfe III und die beinhalteten Verbesserungen hingewiesen. Das Bundesministerium hat nun noch eine ►Sammlung der wichtigsten Fragen zusammengestellt.