GFW - Greven

Neues aus der Wirtschaftsförderung: Informationen zum KNI Kompetenznetz Individuallogistik

Das Kompetenznetz Individuallogistik e.V. ist ein Zusammenschluss verschiedener Logistikunternehmen, Hochschulen und öffentlicher Institutionen in der Region Osnabrück, Münster und Bielefeld. Ziel des KNI ist es, die Wahrnehmung der Logistikregion zu stärken, Menschen für die Logistik zu begeistern und bestehende Kooperationen auszubauen. Die hier ansässigen Logistikunternehmen und Institutionen haben sich darauf spezialisiert, individuelle Logistikkonzepte für die Anforderungen ihrer Kunden zu entwickeln

Aufgrund der sehr guten Infrastruktur in Greven und die hervorragende Anbindung an verschiedene Regionen im In- und Ausland ist der Logistiksektor in Greven stark ausgeprägt.

Auch deswegen gehört schon seit 2015 die Grevener Wirtschaftsförderung diesem Netzwerk an und nimmt regelmäßig an den Mitgliederveranstaltungen teil. Neben der GFW sind bisher sowohl die AirportPark FMO GmbH als auch die beiden Grevener Unternehmen Fiege Logistik Stiftung & Co. KG und WISAG FMO Cargo Service GmbH & Co. KG im Netzwerk vertreten.

Sollten Sie als hier ansässiges Logistikunternehmen auch Interesse am Netzwerk haben, schauen Sie sich für nähere Informationen zu den Inhalten und Zielen des Netzwerkes gerne den neuen ►Imagefilm unter an oder besuchen die Homepage unter https://www.k-n-i.de/