GFW - Greven
  • Ideen brauchen Raum

    Wir unterstützen Sie

  • Ideen brauchen Raum

    Wir unterstützen Sie

  • Ideen brauchen Raum

    Wir unterstützen Sie

  • Ideen brauchen Raum

    Wir unterstützen Sie

Grevener Unternehmer besuchten die German Oriental Tobacco GmbH. Foto: Wifo

Greven - Beim Grevener Unternehmerfrühstück gab es neben Kaffee und Brötchen auch jede Menge Tabak. Die German Oriental Tobacco GmbH (GOT) lud in ihr...

...mehr >>

„Sich einen guten Ruf als Ausbildungsbetrieb erarbeiten.“

UNTERNEHMENSPROFIL

Manufaktur Venschott

  • Tischlerhandwerk
  • Gründung: 1901
  • Beschäftigt...
...mehr >>

„Ohne Vorurteile und Hemmungen auf Geflüchtete zugehen.“

UNTERNEHMENSPROFIL

Bunsieck & Partner 

  •  Elektrohandwerk
  • Gründung: 1990
  • Beschäftigte:...
...mehr >>
Grevener Unternehmerfrühstück

Beim Grevener Unternehmerfrühstück auf Einladung der Gesellschaft zur Entwicklung und Förderung der Wirtschaft in der Stadt Greven mbH (GFW) und des...

...mehr >>
Stefan und Christine halten rund 1800 verschiedene Arten von Stauden, Gräsern und Farnen für die Kunden bereit. Kunden sind aber ausschließlich Wiederverkäufer.

Greven - Seit 25 Jahren betreibt Stefan Czekalla mit seinem siebenköpfigen Team von Gartenspezialisten am Flothdamm 10 auf 2,5 Hektar einen...

...mehr >>
Das Spezialgebiet der Buchhändlerin Ingrid Edelkötter ist das Kinder- und Jugendbuch

Greven - In unserer Reihe über Ausbildungsberufe in Greven stellen wir diesmal den Beruf der Buchhändlerin vor. 

„Dann habe ich die im Blick“, sagt...

...mehr >>
  • „Unsere Software ist eine Kumulierung von Wissen, sozusagen ein Best of von logistischen Abläufen.“

    Magnus Wagner (rechts) - Geschäftsführer der LIS AG

  • „Ich bin kein Großstadtmensch und fühle mich in Greven sehr wohl. Hier finde ich alles, was ich brauche.“

    Uwe Kihm (Links) - Werksleiter bei Schumacher Packaging

  • „Ob Film, Event oder Visual Merchandising, es gibt in unseren Augen keine Unterschiede zwischen den Kunden, wir passen uns ihnen an.“

    Lucien Stephenson - Geschäftsführer von Snow Business, genannt „Herr der Flocken“

  • „Ich will in Greven bei Fiege alt werden."

    Benjamin Klaßen - Fachkraft für Lagerlogistik bei Fiege